Wie jedes wachsende Unternehmen stehen wir ständig vor demselben Problem – Platzmangel. Kaum ist durch den Verkauf alter Anlagen Fläche frei, wird diese durch modernere Neuanschaffungen wieder belegt.  

Im Frühjahr 2016 erfolgte der Spatenstich zu der seit langem geplanten Erweiterung unser Produktionsflächen. Die Bauarbeiten verliefen wie geplant und wurden im September 2016 abgeschlossen. Der neue Anbau ist ca. 40 m lang und ebenso breit. Die Länge der gesamten Halle (Alt + Erweiterung) beträgt nun annähernd 100 Meter bei einer durchgängigen Höhe von 8 Metern.  Somit stehen jetzt gut 1.500 qm mehr zur Verfügung. In Summe fertigen wir derzeit auf ins gesamt 14.600 qm .

Allerdings ist bereits heute die erweiterte Fläche schon wieder zu klein, so dass sich der nächste Anbau schon wieder in der Planung befindet.